Aktuelle Seite: Home > Tutorial > Wie Sie eine DVD erstellen unter Mac/Mac OS X

Wie Sie eine DVD erstellen unter Mac/Mac OS X

Zuerst downloaden Sie bitte den DVD Creator für Mac herunterladen und auf dem Mac installieren.

1. Videodateien hinzufügen

Klicken Sie "Datei - Video-Dateien hinzufügen/Quicktime-Dateien hinzufügen/Video-Ordner hinzufügen", um Dateien in das Videos DVD Brennprogramm zu importieren. Oder importieren Sie die Dateien einfach per Drag&Drop.

DVD Creator for Mac

2. DVD Menüvorlagen auswählen und Menü bearbeiten

Klicken Sie auf den Button DVD erstellen Mac, um DVD-Menü selbst zu gestalten. Hier stehen Ihnen verschiedene Menüvorlagen zur Auswahl.

DVD erstellen Mac

Klicken Sie "Hauptfilm" oder "Titel", um Menü in der "Menüvorschau" vor dem Brennen zu bearbeiten und anzusehen.

DVD erstellen Mac

3. DVD anpassen

Klicken Sie DVD erstellen Mac, um DVD anzupassen. Hier können Sie Laufwerkbezeichnung, Ziel (direkt auf DVD Rohling brennen, als ISO-Datei speichern), Diskkapazität (DVD-5 4.7GB oder DVD-9 8.5GB), Video-Qualität nach Wunsch anpassen.

DVD erstellen Mac

4. Videos auf DVD brennen unter Mac OS X

Klicken Sie auf den Button Video auf DVD brennen Mac, um mit dem Brennprozess zu beginnen.

Video auf DVD brennen Mac

Nach einer Weile lassen sich die Videodateien automatisch zum DVD taugliche Format konvertieren und auf DVD-Rohling brennen.

Die gebrannte DVD ist im DVD-Player am Fernseher oder mit DVD-Abspielprogrammen auf dem Computer abspielbar.

Tipps: Wenn Sie Videos von 2D in 3D umwandeln und auf DVD brennen möchten, klicken Sie einfach 3D Symbol in der Dateiliste und dann stellen Sie den 3D Modus ein. Rot/Cyan, Blau/Geld, Zeilensprung, Nebeneinander 3D Modus stehen zur Auswahl. Darüber hinaus können Sie auch die 3D-Tiefe anpassen.

Video auf DVD brennen Mac