Aktuelle Seite: Home > Tutorial > Anleitung: DVDs auf Festplatte speichern als AVI, MP4, MKV, MOV, usw.

Anleitung: DVDs auf Festplatte speichern als AVI, MP4, MKV, MOV, usw.

Der DVD Ripper ist ein DVD Umwandlungsprogramm, das Video-DVD auf Festplatte kopieren und als populäre Videoformate umwandeln kann, wie DVD in AVI, DVD in MP4, MKV, MPEG, FLV, 3GP, MOV, TS, MTS, MP3, uvm. Damit können Sie Ihre Film-DVDs auf der Festplatte sichern und ansehen, ohne immer die DVD Disk einzulegen. Der Speicherplatz wird auch dabei gespart.

Zuerst downloaden Sie DVD Ripper, installieren und ausführen.

1. DVD Disk, DVD Ordner oder IFO Datei in DVD Ripper importieren

Klicken Sie auf "DVD - DVD Rom laden/DVD Ordner laden/IFO Dateien laden", um DVD Disk, DVD-Ordner oder IFO Datei in den DVD Ripper zu importieren.

dvd rippen, dvd umwandeln

2. Ausgabeformate für das DVD-Rippen auswählen

Wählen Sie das gewünschte Output Video- oder Audioformat aus der Profile Liste aus. Es steht Ihnen nahezu alle populären Video/Audioformate, Mobilgeräte-fähige Formate, wie iPad, iPhone, iPod, Apple TV, PSP, PS3, Wii, uvm.

dvd auf festplatte, dvd umwandeln

3. Zielordner festlegen

Klicken Sie auf dvd ripper, dvd umwandeln, um den Ausgabeordner festzulegen.

4. DVD auf Festplatte rippen/kopieren

Klicken Sie dvd ripper, dvd converter, um mit der Konvertierung von DVD zu beginnen.

Der Umwandlungsprozess von DVD Rippen lässt sich in Echtzeit anzeigen von DVD Ripper.

dvd auf computer, dvd umwandeln

Nach ein paar Minuten lassen sich DVDs auf Festplatte als normale Video- oder Audioformate sichern. Klicken Sie auf "Ordner öffnen", um auf die Ausgabe-Dateien schnell zuzugreifen.

Sie können somit Ihre Video-DVDs einfach auf dem Computer speichern, abspielen und ansehen, ohne DVDs immer in das Laufwerk einzulegen.

dvd umwandeln, dvd rippen